Inke Bollerott

Dipl.- Oecotrophologin

Ernährung & Körper

Mikronährstoffberatung

Mikronährstoffe sind so wichtig für unseren Körper
Versorgung durch Mikronährstoffe sicherstellen

In jeder Lebenslage

mit Mikronährstoffen gut versorgt

​In bestimmten Lebensphasen, bei einem stressigen Alltag oder bei Anforderungen an den Körper durch sportliches Training ist es wichtig, immer ausreichend mit Mikronährstoffen versorgt zu sein.

Viele von uns nehmen im Laufe des Alterns aufgrund von Erkrankungen wie z.B. Bluthochdruck oder Diabetes mellitus Typ II ein oder mehrere Medikamente ein und dies meist über viele Jahre hinweg. Wenigen von uns ist bewusst, dass Wechselwirkungen zwischen Arzneimitteln und Mikronährstoffen auftreten, da sie im Körper die gleichen Transport- und Stoffwechselwege benutzen. Ungeachtet bleibt dies langfristig nicht ohne metabolische Folgen.

Somit ist es wichtig, rechtzeitig Störungen des Mikronährstoffhaushaltes zu erkennen und zu beseitigen.

  ​

  • Arzneimittel-Mikronährstoff-Interaktionen

  • Nahrungsmittelinhaltsstoff- Interaktionen

  • Mikronährstoffberatung für bestimmte Lebensphasen, für Sportler*innen und für Menschen mit Erkrankungen